autopoesis

autopoesis
autopoeza
* * *

autopoeza

English-Croatian dictionary. 2013.

Игры ⚽ Поможем сделать НИР

Look at other dictionaries:

  • Autopoesis — Autopoiesis oder Autopoiese (altgriech. αὐτός „selbst“ und ποιέω „schaffen, bauen“) ist der Prozess der Selbsterschaffung und erhaltung eines Systems. Autopoiesis ist das charakteristische Organisationsmerkmal von Lebewesen oder lebenden Systemen …   Deutsch Wikipedia

  • Kybernetisch — Kybernetik wird von Norbert Wiener definiert als die Wissenschaft der Kommunikation und Kontrolle (Regelung) von lebenden Organismen und Maschinen und wird auch als die Kunst des Steuerns bezeichnet. Die Kybernetik erforscht die grundlegenden… …   Deutsch Wikipedia

  • Psychomotorik-Therapie — Psychische Vorgänge, wie z. B. Emotionalität oder Konzentration, aber auch die individuelle Persönlichkeitsanlage beeinflussen das spontane Bewegungsspiel. Diese kausale Verknüpfung wird Psychomotorik genannt. Im nachfolgenden Artikel steht der… …   Deutsch Wikipedia

  • Psychomotorisch — Psychische Vorgänge, wie z. B. Emotionalität oder Konzentration, aber auch die individuelle Persönlichkeitsanlage beeinflussen das spontane Bewegungsspiel. Diese kausale Verknüpfung wird Psychomotorik genannt. Im nachfolgenden Artikel steht der… …   Deutsch Wikipedia

  • Postcognitivism — Psychological movements are considered to be post cognitivist if they are opposed or move beyond the cognitivist theories posited by Noam Chomsky, Jerry Fodor, David Marr and others.Examples of postcognivist propositions: * connectionism *… …   Wikipedia

  • Teleonomy — is the quality of apparent purposefulness and of goal directedness of structures and functions in living organisms that derive from their evolutionary history and adaptation for reproductive success. The term was coined to stand in contrast with… …   Wikipedia

  • Embodied Embedded Cognition — (EEC) is a philosophical theoretical position in cognitive science, closely related to situated cognition, embodied cognition, embodied cognitive science and dynamical systems theory. The theory states that intelligent behaviour emerges out of… …   Wikipedia

  • Kybernetik — Die Kybernetik ist nach ihrem Begründer Norbert Wiener die Wissenschaft der Steuerung und Regelung von Maschinen (Systemtechnik), lebenden Organismen und sozialen Organisationen; der Begriff wird auch mit der Formel „die Kunst des Steuerns“… …   Deutsch Wikipedia

  • Nika Bertram — (* 24. Mai 1970 in Aachen) ist eine deutsche Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Einzelnachweise 3 Auszeichnungen 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Psychomotorik — Psychische Vorgänge, wie z. B. Emotionalität oder Konzentration, aber auch die individuelle Persönlichkeitsanlage beeinflussen das spontane Bewegungsspiel. Diese kausale Verknüpfung wird Psychomotorik genannt. Im nachfolgenden Artikel steht der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”